• Rufen Sie uns an: +49 33 34 386 220
  • info@ostmobile.de
  • Mindestbestellwert 20 €
  • Selbstabholung möglich (Terminabsprache)
  • Rufen Sie uns an: +49 33 34 386 220
  • info@ostmobile.de
  • Mindestbestellwert 20 €
  • Selbstabholung möglich (Terminabsprache)

Zündkerze Isolator M18 - 175 / M18 - 225 T18 Mehrbereichskerze Framo Wartburg 311 F9 F8 Trabant

Momentan nicht auf Lager

Beschreibung

Zündkerze Isolator Spezial M18 - 175 / M18 - 225 T18 Mehrbereichskerze für Framo / Wartburg 311 / IFA F9 -F8 / AWZ P70 und Trabant 500/600 - 18DIN72501-T18

- Zündkerze Isolator Spezial M18 - 175 / M18 - 225 T18 Mehrbereichskerze für Framo / Wartburg 311 / IFA F9 - F8 / AWZ P70 und Trabant 500/600 - 18DIN72501-T18

- Diese Mehrbereichszündkerze ersetzte in der DDR alle anderen Zündkerzentypen wie: M18-175 / M18-225 / M18-240

- Bei dem angebotenen Artikel handelt es sich um originale Neuteile aus altem DDR-Lagerbestand.

W 18/T 18 für ältere Motoren

Im Zusammenhang mit den Weiterentwicklungsmaßnahmen an der Typenreihe M 14 wurden auch die wichtigsten Typen dar Reihe M 18 mit überarbeitet. Da sich der Bedarf an Zündkerzen mit dem großen Gewinde M 18 insgesamt stark rückläufig entwickelt und in erster Linie nur noch ältere Fahrzeuge bzw. Motoren, insbesondere Wartburg und Trabant, für die Ersatzbestückung in Frage kommen, konzentrierte sich die Weiterentwicklung besonders auf die hierfür erforderlichen Typen.

Durch Verwendung von Teilen der Typenreihe M 14, wie zum Beispiel Isolierkörpereinsätze mit den beschriebenen neuen Merkmalen und entsprechender Spitzengeometrie sowie durch Vergrößerung der Atmungsbohrung im Zündkerzengehäuse war es möglich, die bisherigen Typen M18-175; 225; 240; 280 durch die neuen Typen W 18 und T 18 abzulösen. Für alle älteren Wartburg- und Trabanttypen sind diese zu verwenden. Der vergrößerte Atmungsraum und die schlankere Isolierkörperspitzenform gewährleisten euch hier eine sichere Funktion in allen Betriebsbereichen.

Mit der neuen Zündkerzengeneration wurde der Gebrauchswert hinsichtlich des Funktionsverhaltens und der thermischen Qualität um 30 Prozent erhöht. Der Zündkerzenhersteller ändert daher für diese Erzeugnispalette im Garantiezeitraum von 12 Monaten die garantierte maximale Laufleistung für Pkw und Lkw von 7500 km auf 10 000 km und für Zweiradfahrzeuge von 4000 km auf 11000 km

geschrieben wurde der Beitrag von

Klaus Fischer -VEB Elektrokeramische Werke Sonneberg -